900 km!!!


900 km geschafft! 
Nicht mehr weit, dann bin ich tatsächlich 1000 km gelaufen! Cool!

Bevor es soweit ist, mache ich aber erst nochmal ein paar Tage Pause. 
Morgen laufe ich noch nach Freiburg im Breisgau und von dort aus fahre ich erstmal mit dem Fernbus in die komplett falsche Richtung. Und zwar nach Düsseldorf. 

Noch bevor überhaupt feststand, dass ich wirklich nach Rom laufe, habe ich nämlich ein Ticket für die "Purgatory Convention" in Düsseldorf ergattert. 
Für alle die es nicht wissen: eine Convention ist ein mehrtägiges Treffen für Fans eines bestimmten Themas. Es gibt Gespräche, Fotoshootings und Autogrammstunden mit Stargästen,  Merchandise-Stände, Themen-Partys und noch viel mehr. 
Und wie sollte es bei mir anders sein: Auf der "PurCon" dreht sich alles um "Supernatural"! 
Ein Leben ohne diese Serie und ihre Figuren kann ich mir gar nicht mehr vorstellen. 
Deshalb freue ich mich unglaublich auf ein tolles Wochenende mit vielen anderen Fans, Schauspielern aus der Serie und vor allem mit Kerstin, mit der ich mir das Wochenende über ein Hotelzimmer teile. 
Wir werden von Freitag bis Sonntag super viel Spaß haben, extrem Fangirlen (spätestens wenn wir Misha Collins treffen...), unmengen von neuen Freundschaften schließen und einfach ein ganzes Wochenende rund um "Supernatural" genießen! 

Sonntag Nacht fahre ich dann wieder zurück nach Freiburg. 
Da ich auf der "PurCon" aber voraussichtlich recht wenig Ruhe bekomme, werde ich mich am Montag erstmal in der Jugendherberge einquartieren und Schlaf nachholen. :)
Am Dienstag kann ich mich dann frisch und ausgeschlafen weiter in Richtung Schweiz und vor allem Richtung Kilometer 1000 machen!!! 

Bis dahin gibts also erstmal nichts von mir zu lesen. 
Ihr dürft aber gespannt sein, was ich nach dem Wochenende dann alles zu erzählen habe. Ich bin es auch... :)


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Kerstin (Mittwoch, 11 Mai 2016 20:18)

    Glückwunsch wegen der 900 km! :D
    Ich freu mich auch so riesig auf das Wochenende und darauf, dich wiederzusehen! Und der Plan, am Montag Schlaf nachzuholen, ist defintiv sehr gut, den wirst du da sicher brauchen ^^

  • #2

    Doris (Mittwoch, 11 Mai 2016 20:32)

    Klingt wirklich nach einem guten Plan. Vor Kilometer 1000 noch schnell ganz viel Kraft auf der "PurCon" sammeln und ausschlafen. Und danach weiter. Ich wünsche dir und Kerstin richtig viel Spass

  • #3

    Andrea (Donnerstag, 12 Mai 2016 17:24)

    Genieße dein WE, du hast schon viel erreicht. Glückwunsch zu den 900km


Bis jetzt wurden 3330€ an den Mukoviszidose e.V. gespendet!

Vielen Dank an alle Unterstützer!